Schüler und Herren läuten Saison-Endspurt ein

Gameday-27082016

Die Sommerferien enden in dieser Woche, doch die Baseballsaison ist noch in vollem Gange. Die Teams der Raccoons haben die Zeit ohne Spiele während der Ferien nicht untätig verbracht, denn es stehen sowohl für die Herren als auch für die Schüler noch wichtige Spiele an.

Am kommenden Samstag, dem 27. August, bestreiten die jungen Waschbären sowie die Herren Ligaspiele am heimischen Tanneneck in Voerde.

Während das Team Schüler 2 um 10 Uhr die Chipmunks aus Hagen empfängt, erwartet die Herrenmannschaft ein weiteres wegweisendes Spiel gegen die Sly Dogs aus Marl. Dabei wollen sich die Herren um Headcoach Achim Hilger ihre guten Aussichten auf den Aufstieg in die Landesliga mit einem weiteren Sieg bewahren. Hier heißt es um 16 Uhr „Play Ball!“ Die Schüler 2 gehen bereits in ihr letztes Ligaspiel der Saison und werden zur Partie gegen den Lokalrivalen entsprechend motiviert antreten.

Beide Teams brauchen also am Wochenende kräftige Unterstützung der Zuschauer am Spielfeldrand, um den Spieltag erfolgreich gestalten zu können – die Herren wollen zudem noch einmal Selbstvertrauen tanken, denn wie auf das Team Schüler 1 warten auf sie auch im September noch Ligaspiele, bevor schließlich am 1. und 2. Oktober die Saison mit dem Internationalen Baseballturnier am Tanneneck ausklingt.



Dieser Beitrag wurde unter Baseball, Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.