Minis bestreiten ihr erstes Spiel

image
Am 2. März werden die Raccoons-Minis ihr erstes Spiel überhaupt absolvieren. Die Mannschaft von Trainer Stefan Kramer tritt zu einem Freundschaftsspiel gegen die Hagen Chipmunks in der Sporthalle Am Brasberg in Wetter-Wengern an.

Das junge Team das seit Ostern 2012 mit zunächst 5 Kindern das Training aufgenommen hat, ist mittlerweile auf 12 Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 9 Jahren angewachsen.
Nicht nur die Kinder werden nervös sein, wenn es am 2. März das erste Mal „Play Ball!“ heißen wird. Auch der Trainer ist gespannt, ob das Training bereits erste Früchte getragen hat und die Kids das Gelernte umsetzen. können. Spielbeginn der T-Ball Begegnung ist um 10.30 Uhr. Die Kinder freuen sich auf lautstarke Unterstützung am Spielfeldrand.



Dieser Beitrag wurde unter Minis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.