Zweiter Spieltag in der NRW-Indoor-Series für das Mixedteam

indoor1Am Samstag, den 11. Januar 2014 tritt das Mixed-Softballteam zu seinem zweiten Spieltag der NRW-Indoor-Series 2013/2014 an. Wie bereits am ersten Spieltag, an dem die Raccoons zwei Siege einfahren konnten, findet der Spieltag in der Sporthalle der Technischen Universität Dortmund an. Neben den Initiatoren der Indoor-Series, den Dortmund Dragons werden sie auf die Teams der Coblenz Raptors und Düsseldorf Dead Sox treffen. Während die Düsseldorfer derzeit mit drei Siegen die Tabelle anführen, steht das Team aus Koblenz auf dem 8 Tabellenplatz (1 Sieg, 2 Niederlagen). Die Raccoons belegen, bedingt durch ihren günstigen SoS (Strength of Schedule) den dritten Platz, unmittelbar hinter den Dortmund Dragons.

Der Spielplan sieht folgende Spielpaarungen für die Ennepetale Raccoons vor:

  • 10.00 Uhr – Dortmund Dragons vs. Ennepetal Raccoons
  • 12.30 Uhr – Ennepetal Raccoons vs. Düsseldorf Dead Sox
  • 15.00 Uhr – Coblenz Raptors vs. Ennepetal Raccoons



Dieser Beitrag wurde unter Mixed veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.