Schüler möchten in Neunkirchen gute Form beweisen

image Das sich die Schülermannschaft im Saisonverlauf stetig verbessert und gesteigert hat, hat sie mit ihrem ersten Saisonsieg gegen die Marl Sly Dogs am vergangenen Wochenende bewiesen. Die jüngste Mannschaft der Liga hat im Saisonverlauf nie aufgegeben und, was viel wichtiger ist, nie den Spaß verloren.
Nun möchten die Coaches Stefan Kramer und Christian Jakoby die positive Stimmung und die aufsteigende Formkurve mit in die beiden Spiele bei den Neunkirchen Nightmares am Samstag nehmen. Die Nightmares haben die beiden Hinspiele in Ennepetal mit 12:0 und 18:1 deutlich für sich entschieden. So einfach möchten es die Waschbären den Nightmares am Samstag nicht machen.

Coach Kramer: „Im Gegensatz zum Hinspiel werden wir eine auf einigen Positionen veränderte Mannschaft aufstellen. Wir haben uns über die Saison konsequent weiter entwickelt und sind nun deutlich konkurrenzfähiger als noch in den ersten Ligaspielen. Das zeigen auch die immer knapperen Ergebnisse. Neunkirchen ist kein einfacher Gegner, trotzdem glauben wir an unsere Chance und werden es den Nightmares nicht leicht machen.“
Spielbeginn ist am Samstag um 13:00 Uhr in Neunirchen-Seelscheid.



Dieser Beitrag wurde unter Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.