Schüler empfangen Verl/Gütersloh Yaks

IMGP4462Am kommenden Samstag heißen die Raccoons Schüler die Verl/Gütersloh Yaks auf dem Baseballplatz am Tanneneck in Ennepetal-Voerde willkommen.
Im Hinspiel konnten die jungen Waschbären zwei deutliche Siege gegen die Yaks erspielen. Mit 24:9 und 23:3 sicherten sich die Ennepetaler ihre ersten beiden Saisonsiege und läuteten ihre mittlerweile 6 Siege umfassende Serie ein. Den Erfolgen gegen die Yaks folgten zwei Siege bei den Hagen Chipmunks, sowie die beiden Heimerfolge gegen die Untouchables Paderborn am vorletzten Wochenende.

Trainer Stefan Kramer ist optimistisch, dass seine Mannschaft auch am kommenden Wochenende erfolgreich sein wird. Er warnt jedoch: „Wir können zwar mit breiter Brust in das Spiel gehen, sollten die Yaks aber keinesfalls unterschätzen. Gerade die Spiele gegen vermeintlich schwächere Gegner sind oft die schwierigeren.“

Im Anschluss tragen die Mixed-Softballer ihren ersten von zwei Heimspieltagen in der Ruhr Fun Liga aus. Zu Gast werden die Mülheim Mavericks und Hilden Wains sein.



Dieser Beitrag wurde unter Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.