Finale der Winterliga

imageDer finale Spieltag der Fielder’s Choice Winterliga steht dem Raccoons- Schülerteam am kommenden Sonntag bevor. Nach 32 Spielen mit 10 Siegen stehen den jungen Waschbären in der Wuppertaler Bayerhalle die letzten 8 Spiele der diesjährigen Hallensaison bevor. Mit ihren 10 Siegen rangiert das Team von Stefan Kramer und Christian Jakoby auf dem 9. Tabellenplatz.

Dabei haben Sie 3 Siege Vorsprung auf den 10., die Verl/Gütersloh Yaks und 5 Siege Rückstand auf die Hagen Chipmunks. Um ihren 9. Platz zu verteidigen, müssen sich die Raccoons noch einmal richtig anstrengen, denn die Yaks haben bereits bewiesen, dass sie an einem guten Tag jeden schlagen können.
Bereits jetzt können die Coaches Kramer und Jakoby ein positives Winterligafazit ziehen. Mit einer Percentage von .313 liegt das Team deutlich über ihrer Letztjahresquote von .100. Auch ihre Runausbeute konnten sie von 4,3 im Vorjahr auf 5,7 Runs pro Spiel steigern. In der Defensive konnten sie sich hingegen von 10,0 auf 9,4 Earned Runs nur leicht verbessern.

Der Spielplan des 5. Spieltages:
image



Dieser Beitrag wurde unter Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.