Ein toller Tag auf dem Ketteler Hof

Am vergangenen Wochenende feierten die Raccoons Schüler ausgiebig das Ende ihrer ersten Saison in der Tee-Ball/ Side-Toss – Liga.
Dem ersten Teil der Feier machten die Zülpich Eagles mit ihrer kurzfristigen Spielabsage zwar einen Strich durch die Rechnung, aber das junge Team ließ sich den Spaß nicht verderben und organisierte kurzerhand ein Mixed-Match mit Eltern und Kindern und ließ den Spieltag bei Hot Dogs und kühlen Getränken ausklingen.
Den zweite Teil der Season-End-Party begangen die Kids dann am Sonntag mit einem Ausflug auf den Ketteler Hof in Haltern am See.
Mit Geschwistern und Eltern machte sich der insgesamt 35-köpfige Racccoons-Tross frühmorgens auf den Weg nach Haltern um ausgiebig zu rutschen, klettern, toben und einfach Spaß zu haben.
Anders als an so manchen Spiel- oder Trainingstagen zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite und trug so seinen Teil zu einem rundum gelungenen Saisonabschluss bei.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Eltern für die Unterstützung während der gesamten Saison, an das Juniorenteam für die Umpire-Einsätze, an Frauke Tasche für die Scorer-Einsätze und natürlich an alle Kinder! Ihr seid eine tolle Truppe! Weiter so!



Dieser Beitrag wurde unter Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.