Schüler empfangen Ratingen Goosenecks – Junioren gegen Marl Sly Dogs

imageAm kommenden Sonntag steht wieder ein langer Heimspieltag auf dem Spielplan der Raccoons:
Den Anfang machen die Schüler mit ihrem Doubleheader gegen die Ratingen Goosenecks. Die Goosenecks stehen derzeit mit 2 Siegen und 2 Niederlagen auf dem dritten Tabellenplatz, während die Raccoons immer noch sieglos den letzten Tabellenplatz bekleiden. Deutlicher Favorit für das Spiel am Sonntag sind also die Gäste aus Ratingen, dennoch werden die jungen Waschbären alles daran setzen, den Goosenecks das Leben so schwer wie möglich zu machen. Das sie dazu in der Lage sind, haben sie am letzten Wochenende bei ihrer 8:9 Niederlage in Köln eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Spielbeginn der ersten Partie ist am Sonntag um 11:00 Uhr.
Für die Junioren geht es am Sonntag gegen den Ligafavoriten und Meister des Vorjahres, die Marl Sly Dogs. Die Sly Dogs stehen mit 3:0 Siegen an der Tabellenspitze, konnten die letzte Begegnung mit den Raccoons jedoch erst im letzten Inning mit 14:13 für sich entscheiden. Nach ihrer genauso knappen Niederlage gegen die Lippstadt Ochmoneks am letzten Sonntag sind die Raccoons auf den dritten Platz abgerutscht, könnten aber mit einem Sieg gegen die Sly Dogs am Sonntag den Abstand wieder verkürzen. Der Spielbeginn des Juniorenspiels ist für 15:00 Uhr angesetzt.
Die Raccoons freuen sich über viele Zuschauer. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.



Dieser Beitrag wurde unter Junioren, Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.