Raccoons suchen Verstärkung

flyer2014front600Seit Jahresbeginn bieten die Ennepetal Raccoons Kindern und Jugendlichen in drei Nachwuchsmannschaften die Möglichkeit den amerikanischen Traditionssport Baseball kennen zu lernen. Die jüngste Mannschaft im doppelten Sinne ist das Beeballteam für Kinder von 3-7 Jahren. Beeball ist eine vereinfachte Spielvariante die der Niederländische Baseballverband entwickelt hat, um auch den Kleinsten schon die Möglichkeit zu geben in den Sport einzusteigen. Trainiert wird das junge Team von Kay Seifert und Frauke Tasche. Obwohl die Mannschaft erst Ende Januar gegründet wurde, nehmen bereits 5-8 Kinder regelmäßig am Training teil. Das Beeballteam trainiert ab April jeden Freitag auf dem Kunstrasenplatz am Tanneneck von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Die Mannschaft in der Altersklasse 8-12 wird von Stefan Kramer und Christian Jakoby trainiert und spielt in diesem Jahr ihre erste Saison in der NRW TeeBall-Liga. TeeBall ist eine Spielvariante bei der der ruhende Ball von einer Stange geschlagen wird, bzw. locker von der Seite zugeworfen wird (SideToss). Ab April findet das Training jeweils mittwochs und freitags von 16:30 Uhr – 18:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Tanneneck statt.
Die Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren spielen bei den Raccoons in der Juniorenmannschaft, die vom ehemaligen Nationalspieler Achim Hilger trainiert wird. Die Mannschaft schlägt, wirft, fängt und läuft in diesem Jahr in der NRW-Landesliga. Trainiert wird jeweils Montags und Donnerstags von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Tanneneck.
Das Mixed-Softballteam für Erwachsene spielt in diesem Jahr wieder in der RuhrFunLiga. Die RFL ist eine von den Vereinen organisierte Hobbyliga, die ohne die üblichen Verbandsstatuten auskommt und daher gerade Anfängern eine gute Möglichkeit bietet in den US-Sport rein zu schnuppern. Das Training des Softballteams findet ab April jedem Donnerstag von 19:30 Uhr – 21:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Tanneneck statt.
Die Raccoons suchen für alle ihre Teams weitere Verstärkung und freuen sich über jeden, der auch mal dem Baseballschläger schwingen möchte oder einen Baseballhandschuh anprobieren möchte. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, die Ausrüstung kann für den Start vom Verein ausgeliehen werden. Es ist jederzeit möglich kostenlos am Training der Raccoons teilzunehmen.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.