Mit den Raccoons zum Bundesliga All Star Game 2013

Alle Baseball-Feinschmecker sollten sich den 18. August 2013 dick in ihren Kalender markieren. Nachdem nach zehnjähriger Abstinenz im letzten Jahr in Paderborn das Bundesliga All Star Game wiederbelebt wurde, kehrt es in diesem Jahr wieder nach NRW zurück und wird von den Bonn Capitals in der SolarWorld Arena Rheinaue veranstaltet. Die besten Spieler der Baseball Bundesliga Nord treten dabei gegen ihre Pendants aus dem Süden an. Mit dabei sein wird auch eine große Anzahl an Athleten aus den NRW Vereinen Bonn Capitals, Cologne Cardinals, Dortmund Wanderers, Solingen Alligators und Untouchables Paderborn. Grund genug um die Nordjungs bei ihrem „Heimspiel“ in Bonn zu unterstützen.

Die Mannschaften werden in Kürze durch die Trainer Stefan Fechtig (Nord/Untouchables) und Martin Helmig (Süd/Legionäre) bekanntgegeben. Die Teams werden aus maximal 20 Spielern zusammen gesetzt, wobei jede Mannschaft der 1. Bundesliga mit mindestens einem und maximal drei Spielern vertreten ist. Best Batter, Best Pitcher und MVP der vergangenen Saison sind automatisch nominiert.

Eröffnet wird der AllStar Day 2013 mit dem MaxBats Homerun Derby um 12:30 Uhr, das AllStar Game selbst ist für ca. 14 Uhr angesetzt. Der AllStar Day klingt dann im Anschluss an die Award Vergabe mit einer Party aus, bei der eine Band mit Live Musik aufwarten wird.

Weitere Informationen rund um den Baseball Bundesliga AllStar Day 2013 in Bonn findet ihr auf der Capitals Homepage.

Wer Lust hat zum AllStar Day 2013 in die Bonner Rheinaue zu fahren kann sich bei Frauke Tasche anmelden. Frauke organisiert die gemeinsame Anreise.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.