Baseball is back – Opening Day 2015

openingday2015Das erste Spiel der Saison ist im Baseball immer etwas besonderes. Der Winter ist vorbei und die „Boys and Girls of Summer“ dürfen endlich wieder unter freiem Himmel werfen, schlagen, fangen und laufen.
Wenn das erste Spiel auch noch ein Heimspiel ist, ist der „Opening Day“ perfekt.
Und daher freuen sich die Raccoons auch besonders auf den kommenden Sonntag.
Um 15.00 Uhr eröffnen dann die Junioren des Ennepetaler Baseball- und Softballclubs offiziell die Baseballsaison 2015 mit ihrem Ligaspiel gegen die Jülich Dukes.

Zu einer traditionellen Saisoneröffnung gehört im Baseball auch der „First Pitch“, der erste Wurf der Saison. Die Raccoons freuen sich, das sie Omar Rahim, Geschäftsführer der EN Baskets Schwelm in diesem Jahr für diese Aufgabe gewinnen konnten.
Vor dem offiziellen Teil des Tages wird bereits das Schülerteam der Waschbären aktiv. Die 6-12jährigen empfangen um 11.00 Uhr die Ratingen Goosenecks zu einem Freundschaftsspiel. Das Schülerteam steigt erst mit dem Auswärtsspiel bei den Dortmund Wanderers am 1. Mai in den Spielbetrieb ein und holt sich gegen die Goosenecks den letzten Schliff für die Saison.
Die Raccoons freuen sich über jeden Zuschauer, der den Weg auf den Baseballplatz am Tanneneck in Ennepetal-Voerde findet und den amerikanischen Traditionssport hautnah erleben möchte. Neben sportlicher Höchstleistungen wird selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Junioren, Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.