21. Internationales Baseballturnier in Ennepetal

Am kommenden Samstag, dem 30.09.2017, ist es endlich wieder soweit. Die Ennepetal Raccoons laden zum Internationalen Baseballturnier am Tanneneck in Ennepetal Voerde und zelebrieren gemeinsam mit ihren Gästen und Fans die amerikanische Traditionssportart.In diesem Jahr wurde aufgrund der hohen Belastung des Kaders der Herren während der Saison infolge der Ligateilnahme mit zwei Mannschaften auf die Ausrichtung eines Seniorenturniers verzichtet. Dafür springen mit dem Little League Majors-Team und dem Tossball-Team die Stars von morgen ein. Der Nachwuchs empfängt mit den Mannschaften aus Rosmalen und Utrecht spannende Gegner aus den Niederlanden. Zudem gibt es endlich wieder Softball beim Internationalen Baseballturnier, denn das Mixed-Softballteam misst sich mit der Softballmannschaft der Witten Kaker Lakers, die zudem eine Partie gegen ein All-Star-Team der anwesenden niederländischen Teams bestreiten werden.

Und auch die Jüngsten sind schon mittendrin. Das Beeball-Team (Beeball ist eine vereinfachte Variante des Baseball, um Kinder an den Sport heranzuführen) wird ebenfalls am Samstag aktiv sein.

Trotz des etwas kleineren Rahmens wird die 21. Auflage des Traditionsturniers wieder jede Menge Baseball, Softball, Spaß und gute Stimmung bieten. Der Eintritt ist wie immer frei und die Cateringtruppe der Raccoons sorgt für das leibliche Wohl.



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.