2. Spieltag der Winterliga in Dortmund

imageAm kommenden Sonntag treffen sich die Teilnehmerteams der Fielder’s Choice Winterliga 2015 in Dortmund um den zweiten Spieltag auszutragen.
Mit von der Partie ist dann auch wieder die Schülermannschaft der Raccoons. Nach dem ersten Spieltag belegen die jungen Waschbären in der Winterliga-Tabelle den 8. Platz. Punktgleich mit den Dortmund Wanderers konnten sie sich mit zwei Siegen gegen die Verl/Gütersloh Yaks und die Cologne Cardinals über eben diesen positionieren.
Sollte es den Kids von Coach Stefan Kramer am Sonntag gelingen eine ähnlich gute Performance abrufen zu können wie am 11. Januar in Verl, werden sie sich über weitere Siege freuen und ihren 8. Tabellenplatz festigen können. Mit bereits drei Punkten Rückstand auf den siebten Platz wird es für die kleinen Raccoons allerdings jetzt schon fast unmöglich einen höheren Tabellenplatz zu erreichen.

„Das ist gar kein Problem für uns. Wir sind hier um zu lernen und uns auf die anstehende Saison vorzubereiten. Am ersten Spieltag haben wir schon eine viel bessere Leistung gezeigt als im letzten Jahr. Man sieht das die Kinder viel dazu gelernt haben. Im Vergleich zu den Teams der oberen Tabellenhälfte haben wir immer noch eine junge Mannschaft und sind schon körperlich unterlegen.“ freut sich Kramer über den Fortschritt der Raccoons-Schüler.

Der Spielplan für Sonntag:
image



Dieser Beitrag wurde unter Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.